TAXI BLOG

Seite 2 von 2
Erholsamer Urlaub in Gerlos Österreich

Erholsamer Urlaub in Gerlos Österreich

Über Gerlos mag vielleicht schon der ein oder andere etwas im Zusammenhang mit Klettersteigtouren, Bergwanderungen, oder Radsport gehört haben. Vor allem der berühmte Gerlospass, auch Pinzgauer Höhe genannt, ist für viele Renn- und Tourenradfahrer nicht unbekannt. Es gibt die alte und die neue Passstraße, wobei beide frei befahrbar sind. Die alte Passstraße ist für den Schwerlastverkehr gesperrt, was eventuelle Staus vermindern könnte. Dafür muss man jedoch auch die stärkeren Steigungen im Gegensatz zur neuen Passstraße in Kauf nehmen, falls man diese befährt. Der Gerlospass wurde erstmals 1154/1156 namentlich als „saltus Gerrlaise“ erwähnt und bringt einiges Geschichtliches mit sich. Bereits im 9. Jahrhundert entwickelte sich dort ein reger Handel. Im 14. Jahrhundert hat hier ebenfalls der Goldbergbau an wirtschaftlicher Bedeutung gewonnen. Erst jedoch im Jahre 1960 wurde die Gerlosstraße auf beiden Seiten ausgebaut und stellt seitdem eine Verbindung zu den sogenannten Krimmler Wasserfällen dar.

Read more →

© Copyright 2019